Kontakt     Download     Sitemap     Home  
  

header-winter-767x220Abtenau-Winter-220x220

IPC Ski-WM Disabled 2013 - LaMolina: Gold für Lanzi

Das Saisonhighlight der Alpinen Behinderten- sporterInnen Österreichs war die IPC-WM 2013 in La Molina (ESP). Dabei wurde vom 20. bis 28. Februar um Medaillen in den Disziplinen Abfahrt, Super-G, Superkombination, Riesentorlauf, Slalom und dem abschließenden Team-Event gefahren. Das Österreichische Team war mit 11 Medaillen, 7x Gold, 1x Silber, 3x Bronce, nach Frankreich die erfolgreichste Nation. Unser Lanzi war bei seiner ersten WM mit insgesamt 3 Medaillen einer der erfolgreichsten Sportler, in der Super Kombi gewann er Gold! Die Sportunion Abtenau gratuliert recht herzlich und wünscht ihm noch viele Erfolge in der Zukunft, vor allem Gesundheit. Ein weiteres großes Ziel für ihn sind ja die Paralympischen Spiele 2014 in Sotschi, wo es dann um Olympiagold geht. Chefkampfrichter bei der WM war unser Ex-Obmann Reini Ebner, der die Rennen hervorragend abwickelte.

Inwieweit Abtenau als Veranstalter eines Weltcuprennes dann 2014 im IPC Kalender Berücksichtigung findet, wird dann im Frühjahr von den jeweiligen Gremien entschieden.

Links: www.austria-skiteam.at, www.paralympic.org/alpineskiing

 

998

997