Meistertitel für Fußball Frauen

Meister 2021/22 der Salzburger Frauenliga die „SGT“ Spielgemeinschaft Tennengau

Eckdaten und Rückblick: 

Saison 2017/2018
Neugründung der Damenmannschaft als SG Golling/Abtenau (1. Spielsaison) 

Herbst 2017 1. Tor der Vereinsgeschichte am 24.09.2017 durch Kristina Simic
  Tore Gegentore viele 2-stellige Niederlagen
  1 135  
       
Frühjahr 2018 2 Neuzugänge aus dem Nachwuchs
  Sarah Putz (14 Jahre) Mittelfeld von SU Abtenau
  Yvonne Reiter (14 Jahre) Torfrau vom USV Scheffau
   
  Tore Gegentore keine 2-stelligen Niederlagen
  8 47  
   
Torschützen 3 Tore Kristina Simic 3 Tore Sarah Putz 2 Tore Lorena Auer

 

Endergebnis Spiele Siege Unentsch. Niederl. Torverh. +/- Pkte
7. Platz von 7 18 0 0 18 9:182 -173 0

 

Saison 2018/2019 

Herbst 2018 2 Neuzugänge
  Michaela Soche (16 Jahre) Sturm vom UFC Basd Vigaun

Marie Maksan (16 Jahre) Sturm vom UFC Bad Vigaun

       
  Tore Gegentore 2 Siege, 1 Unentschieden
  19 39  
       
Frühjahr 2019 1 Neuzugang in der Winterpause
  Alina Amoser Mittelfeld vom UFC Bad Vigaun
   
  Tore Gegentore 1 Sieg, 1 Unentschieden
  14 44  
       
Torschützen 12 Tore Sarah Putz  7 Tore Michaela Soche 5 Tore Marie Maksan

 

Endergebnis Spiele Siege Unentsch. Niederl. Torverh. +/- Pkte
6. Platz von 7 18 3 2 13 33:83 -50 11

  

Saison 2019/2020 

Herbst 2019 1 Neuzugang
  Michele Salhofer ( Jahre) Mittelfeld vom Lieferinger SV
       
  Tore Gegentore 1 Sieg, 1 Unentschieden
  4 15  
       
Frühjahr 2020 Kein Spielbetrieb wegen Corona
   
Torschützen 2 Tore Alina Amoser  1 Tor Sarah Putz 1 Tor Marie Maksan

 

Endergebnis Spiele Siege Unentsch. Niederl. Torverh. +/- Pkte
6. Platz von 8 6 1 1 4 4:15 -11 4

 

 Saison 2020/2021 

Herbst 2020 2 Neuzugänge
  Birgit Langer (Jahre) Sturm vom HSV Wals

Jessica Resch (Jahre) Torfrau vom HSV Wals

Natalie Hampe (Jahre) Mittelfeld/ Sturm vom HSV Wals

       
  Tore Gegentore 2 Siege
  9 16  
       
Frühjahr 2021 Kein Spielbetrieb wegen Corona
   
Torschützen 2 Tore Birgit Langer  2 Tore Alina Amoser 1 Tor Sarah Putz

 

Endergebnis Spiele Siege Unentsch. Niederl. Torverh. +/- Pkte
7. Platz von 8 7 2 0 5 9:16 -7 6

 

 Saison 2021/2022 – SG Tennengau 

Herbst 2021 Fusion der SG Golling/Abtenau mit dem UFC Bad Vigaun
  Entstehung eines großen Kaders mit hohen Qualitäten mit Kampf ums Leibl

= personelle und sportliche Durchbruch

       
  Tore Gegentore 5 Siege
  17 7 Herbstmeister
       
Frühjahr 2022 Tore Gegentore 4 Siege, 1 Unent.
  28 12 Tabellenführer
       
  Erreichen des Oberen Play- Off’s – Punkteteilung
       
Oberes Play-Off Tore Gegentore 4 Siege von 4 Spielem
  17 6 MEISTER
   
Torschützen 42 Tore Nina Seethaler  10 Tore Birgit Langer 4 Tore Natalie Hampe

 

Endergebnis Spiele Siege Unentsch. Niederl. Torverh. +/- Pkte
1. Platz von 7 16 13 1 2 62:25 37 26

 

Das könnte dich auch interessieren...

Meistertitel für die U14 Fußballer

Nach einer sehr erfolgreichen Herbstsaison, startete die U14 der SU Abtenau gut ausgeruht in den Frühling. Es gelang ein fulminanter Auftakt mit 4 Siegen in Serie. Mit einem möglichen Meistertitel im Hinterkopf verlor man zu Hause etwas überraschend gegen die SG- Golling-Scheffau mit 4:3. Aber selbst diese  Niederlage konnte unsere Jungs auf dem Weg zum

ÖMS U13 Volleyball

Am 28. und 29. Mai 2022 spielten die besten 15 U13 Mannschaften aus ganz Österreich in Höchst (Voralberg) um den Österreichischen Meistertitel 2022. Als Salzburger Vizelandesmeister waren die Mädels der SU Abtenau auch mit dabei. Von der tollen Kulisse und den starken Teams aus ganz Österreich waren unsere Mädels sehr beeindruckt. Nach dem Motto "Dabei

SKI Alpin Vereinsmeisterschaft

Hallo wir freuen uns wenn so viele Vereinsmitglieder wie möglich an diesem tollen Rennen mit super Tombolapreisen u. a. ein nagelneuer  SALOMON Ski,  teilnehmen. Anmeldung bitte unter Name- Geburtsjahr- Familienwertung Ja/nein an: ski@sportunion-abtenau.at Start Erwachsene 9:30 Uhr Start Kinder 13:00 Uhr