U14 Volleyball Mädels HEUTE TAGESSIEGER

Zum dritten und letzten Vorrunden Spieltag der Gruppe Süd trafen sich heute Tamsweg, Abtenau und die Gastgeberinnen Zell am See. Die drei ersten Spiele konnten wir trotz sehr vielen Servicefehlern für uns entscheiden. Im Finale gegen die starken Mädels aus Zell am See, mussten sich Sarah, Christina und Emilie ordentlich ins Zeug legen. Die Eigenfehlerquote wurde stark reduziert und somit ging der 1. Satz mit 25:20 an uns. Im 2. Satz legten die Zellerinnen stark zu. Bei 23:11 starteten unsere Mädels mit der Aufholjagd. Bei 24:17 warfen die Gastgeberinnen die Nerven weg und wir gewannen dank perfekter Serviceleistung diesen zweiten Satz mit 27:25. Somit standen wir auch als Gruppensieger der Gruppe Süd fest und haben uns direkt für das LANDESFINALE qualifiziert!!!

MÄDELS, das habt ihr heute SPITZE gemacht!!!

PS: Unser zweites Team mit Laura und Leyla konnte heute leider „nur“ Freundschaftsspiele austragen, da wir aufgrund von vielen Krankenständen zu wenige Spielerinnen waren. Mit Leihspielerinnen aus anderen Teams, konnten aber trotzdem 3 Spiele zu Trainingszwecken verwendet werden.

Das könnte dich auch interessieren...

MMS Abtenau ist Landesmeister!

Am Montag, dem 27.05. fand in St. Johann die Landesmeisterschaft aller Unterstufenschulen statt. Aus dem Land Salzburg haben sich sechs Schulen qualifiziert. In zwei Dreiergruppen spielte in der Vorrunde jeder gegen jeden. In der Gruppe A Spielte das BG Hallein, das BG Seekirchen und die MS Uttendorf. In der zweiten Gruppe spielte die MS Abtenau,

Maibaumfest ein voller Erfolg!

Liebe Mitglieder, Freunde und Unterstützer des Vereins,
mit großer Freude und Stolz möchte ich euch allen von einem äußerst gelungenen Maibaumfest berichten. Es war ein Ereignis voller Freude, Gemeinschaft und auch Tradition, das durch die tatkräftige Unterstützung vieler Menschen zu einem unvergesslichen Erlebnis wurde.