Ein SIEG und eine Niederlage mit Potenzial 😉

In Lochen wurde heute eine weitere Runde in der 2. Landesliga Damen ausgetragen. Gegen den PSV Salzburg sicherten sich die Mädels heute wieder einen souveränen Sieg. Im Gegenzug zur letzten Begegnung was das Heutige 3:0 (25:12, 25:10, 25:20) ein qualitativ viel besseres Spiel. Die Mädels konnten sich immer etliche Punkte Vorsprung herausspielen und somit war es uns möglich, alle Spielerinnen einzusetzen.

Gegen den USV Lochen glückte die Revanche noch nicht ganz, aber wir sind schon viel dichter dran als noch im Jänner. Der 1. Satz gestaltete sich noch etwas holprig und mit sehr vielen Eigenfehlern. Im 2. Satz kamen die Mädels richtig gut ins Spiel und wir konnten den Satz klar für uns entscheiden. Im 3. Satz konnten wir leider ein 19:12 Führung nicht zu einem Satzgewinn verwerten. Im 4. Satz ging uns dann leider ein bisschen die Luft aus 😉. Aber nichtsdestotrotz sind wir mit dem 1:3 (15:25, 25:18, 23:25, 12:25) sehr zufrieden.

WIR BLEIBEN AM BALL 🥳

Das könnte dich auch interessieren...

Wachskurs Alpin

Am Donnerstag 23.11.2023 lud Obmann Thomas Bogensperger gemeinsam mit checkpoint Sport Rußbach zu einem Wachskurs ein. Grundlegende Informationen zu Kantenbearbeitung, Skipflege, Präparierung des Belags und vieles mehr wurde gemeinsam besprochen und auch vorgezeigt.